Langos mit dreierlei Dips

Zubereitungszeit: 45 min
Budget:
Für: 4 Personen

Am 14. Februar ist Valentinstag: Kitsch, Romantik und verliebte Pärchen, soweit das Auge reicht. Egal ob in deinem Lieblingscafé oder dem Restaurant ums Eck – die Invasion der Liebenden kennt an diesem Tag keine Grenzen. Schwierig, wenn man Single ist. Doch es gibt immer Alternativen statt in Selbstmitleid zu versinken: Alkohol. Oder unser Anti-Valentinstags-Rezept. Unser Tipp: Lad dir deine Freunde ein und schmeißt eine Langos-Party – da wird sogar das glücklichste Pärchen neidisch!

icons/harvestCreated with Sketch.

Was du brauchst

Tools & Zubehör:

  • 4 Schüssel 
  • Pfanne (tief)
  • Reibe

Für den Langos:

  • 200 mlMilch
  • ½Hefewürfel
  • 270 gMehl (Typ 405)
  • 2 PrisenZucker
  • 1 TLSalz
  • 1 LiterPflanzenöl

Für den Eier-Kräuter-Dip:

  • 1 PackFrankfurter Kräuter
  • 250 gSauerrahm
  • 1Ei, gekocht
  • 2 PrisenSalz
  • 1 PrisePfeffer, gemahlen

Für den Kurkuma-Cumin-Dip:

  • 300 gJoghurt
  • 1 ELOlivenöl
  • 1 TLKurkuma
  • 1 TLHarissa
  • 2 PrisenCumin
  • 2 PrisenIngwerpulver
  • 1 PrisePfeffer
  • 1Knoblauchzehe
  • 1Zitrone
  • 2 StückFrühlingslauch

Für den Schokoladen-Dip:

  • 2Ei
  • 220 gSchokolade, zartbitter
  • 100 gSchmand
  • 20 gZucker
  • 60 gMandeln, gestiftelt
  • 300 mlSchlagsahne
  • 2 ELZucker
  • 1  PriseSalz
  • 2Bananen
icons/potCreated with Sketch.

Wie du’s machst

Schritt 1

Für die Langos Milch auf ca. 30 °C erwärmen, um die Hefe darin aufzulösen.

Schritt 2

Mehl, Zucker, Salz und Pflanzenöl kannst du in eine Schüssel geben, und nach und nach den Milch-Hefe-Mix einrühren. Es sollte ein homogener Teig entstehen, der sich leicht von Händen und Arbeitstisch löst – ansonsten noch etwas Mehl hinzugeben.

Schritt 3

Den Teig für ca. 20 Minuten ruhen lassen, bevor du ihn in der Pfanne ausbackst.

Schritt 4

Für den ersten Dip die Kräuter waschen, abtropfen lassen, die festen Stiele entfernen und fein schneiden.  Das Ei für ca. 8 Minuten kochen, schälen und, wenn es ausgekühlt ist, halbieren. Sauerrahm und Kräutern vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5

Für den zweiten Dip die Zitrone waschen und die Schale reiben. Zusammen mit Joghurt, Olivenöl, Kurkuma, Harissa, Cumin, Ingwerpulver, Pfeffer und Knoblauch in einer Schüssel verrühren. Den Frühlingslauch ebenfalls waschen und in Rauten schneiden.

Schritt 6

Für Dip Nummer 3 zunächst die Schokolade in kleine Stücke hacken. Parallel dazu die Sahne zusammen mit Zucker in einem Topf aufkochen. Das Ei hinzugeben und auf 82 °C und unter ständigem Rühren erwärmen. Zum Schluss zuerst die Schokolade, dann den Schmand einrühren und mit Zucker und  Salz abschmecken.

Schritt 7

Zum Anrichten, die drei Dips in unterschiedliche Schälchen füllen. Die Bananen zum Garnieren (der Schokocreme-Langos) schälen und in Scheiben schneiden. Langos auf Teller platzieren. Und fertig!